Connections sind immer von Vorteil

Durch iCom werden alle Kälteanlagen miteinander vernetzt. Ob über den Rechner im Büro oder extern über das Internet – jederzeit können die Anlagen problemlos bedient werden. Die Kontrolle der einzelnen Vorgänge hingegen übernimmt iCom selbst. Bei einer Störung werden sofort die wichtigsten Personen per E-Mail benachrichtigt – auf Wunsch natürlich auch der 24h Notfallservice. Alles ohne laufende Kosten, das entspricht dem coolen Service.

Kälteanlagen werden durch ICS-Touch vernetzt. Die gesamte Kältetechnik kann so kontrolliert werden.
Kältetechnik im ICS-Touch. System kann einfach bedient & vom iceCool 24h-Notdienst überwacht werden.